Translate

6/22/2013

Sonnwendquilt

Ich habe gestern spontan kreativ gefeiert und ließ mich von der Sonnenwende inspirieren.

Dabei kam eine kleine Decke heraus.
Ich stelle fest, daß ich noch viel lernen muß. Das sind meine ersten HSTs (= half square triangles für die Nicht-Quilter unter Euch) und sie sind alles andere als perfekt. Gestern hat mich das aber nicht davon abgehalten, einfach weiter zu nähen, worüber ich heute froh bin. Ich wollte das Leuchten der Sonne einfangen. Das ist mir doch einigermaßen gelungen, oder was sagt Ihr?

Ich liebe diesen hellblauen Sternenstoff. Es hat Spaß gemacht, die Galaxien zu einem Gesamtbild zu verbinden.
 Die ersten beiden Aufnahmen habe ich gestern abend mit Blitzlicht gemacht, hier noch zwei bei Tageslicht:



Die Decke habe ich aus 10 x 10 cm Quadraten genäht. Sie bekommt jetzt noch einen Außenrand und wird dann gequilted.

Alles Liebe!


Kommentare:

I appreciate your feedback, thank you. Danke für Dein Feedback.