Translate

3/25/2014

Bin zurück.

Die Grippe war hartnäckig, aber ich habe sie überlebt ;o)

Ich wollte Euch etwas zeigen.
Mein Großvater hat vor kurzem einen großen, 
runden Geburtstag gefeiert
und ich wollte ihm gern etwas selbstgemachtes schenken.
Da er nicht mehr ganz so fit ist
und abends in seinem Sessel immer friert,
dachte ich, ein schöner Schoß-Quilt wäre eine gute Idee.
Mir war auch wichtig, daß er zur Wohnzimmereinrichtung paßt,
denn er würde ja immer dort liegen.
Ich habe eine Jelly Roll mit Batikstoffen in Grün- und Brauntönen verwendet,
und sie mit verschieden langen Streifen in leuchtendem Gelb-Orange aufgeheitert.
Gequilted habe ich entlang der Kante
und auf der Naht um einige der orangen Streifen herum per Hand,
damit die Decke schön leicht und bauschig bleibt.

Das Ergebnis: "Sesselwärme für Vater".
Der lange, orange Streifen oben links ist das Label.

und hier noch einmal, "gemodelt" von meinem Cousin (im Wohnzimmer unserer Großeltern):
Was soll ich sagen, er wollte auf dem Bild eine Clownsnase tragen!
Die Farben sind auf beiden Fotos nicht ganz korrekt, 
sie liegen ziemlich genau dazwischen.
Mein Großvater war wirklich überrascht und hat sich gefreut.

Der schönste Moment für mich kam 3 Tage später.
Er rief mich an, um sich noch einmal zu bedanken und mir zu sagen,
er sei sehr stolz auf diesen Quilt von mir.

Kommentare:

  1. Die Decke ist wunderschön geworden :)
    L.G Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Na das ist doch schön, dann hat er sich auch gefreut! Und es ist ja auch ein schönes Stück geworden.

    LG Mama

    AntwortenLöschen
  3. Nun ist aber gut mit Grippe :-))

    AntwortenLöschen

I appreciate your feedback, thank you. Danke für Dein Feedback.